Worte  Werke  Werte
  Berufsbildende Schule Technik    Idar-Oberstein

 

  Harald - Fissler - Schule

 
 
 

Editorial
  

Die BBS Technik, Harald-Fissler-Schule blickt auf 170 Jahre Schulgeschichte zurück.
Zunächst handelte es sich um die Gewerbeschule Idar-Oberstein. Nach einer Vielzahl
von Ergänzungen und Wandlungen entwickelte sich daraus nach 1945 die Berufsschule im
Landkreis Birkenfeld und seit 1967 die die Berufsbildende Schule Gewerbe, Hauswirtschaft
und Sozialpflege Idar-Oberstein.

Dieser Prozess der Zuständigkeit spiegelt sich auch im Logo der Schule wider:
"Gesichter einer Schule"; dabei ist Rot die Farbe von Idar-Oberstein und Blau die des
Landkreises Birkenfeld.

                                                   Worte  Werke  Werte

Worte, Werke, Werte stehen für die grundsätzlichen Ziele unserer Schule, wie Wissen,
Fertigkeiten und Werthaltungen zu vermitteln und weiterzuentwickeln.

Eine zunehmend eher technische Ausrichtung der Schule wurde zum Anlass genommen,
2001 den Namen in Berufsbildende Schule Technik zu ändern.
Die Namenserweiterung "Harald - Fissler - Schule" erfolgte am 27.01.2010 zu Ehren
des Ingenieurs und Fabrikanten Harald Fissler an dessen 85. Geburtstag.

Heute ist die BBS Technik, Harald-Fissler-Schule eine modern aus- und eingerichtete
berufliche Bündelschule, bei der gemäß dem im Rahmen mehrerer Gesamtkonferenzen
entwickelten Leitbild die Schülerinnen und Schüler eindeutig im Mittelpunkt stehen.
Fachliche und pädagogische Fortbildungen sowie das große Engagement der Lehrerinnen
und Lehrer garantieren einen hohen Qualitätsstandard.
Dies, gepaart mit einer angenehmen Atmosphäre, wird auch zukünftig das Schulleben
der BBS Technik, Harald-Fissler-Schule bestimmen.


Hans-Jürgen Klein
Schulleiter a.D.